BT3 Betontechnik GmbH - Slideshow BT3 Betontechnik GmbH - Slideshow BT3 Betontechnik GmbH - Slideshow

BT3 Betontechnik GmbH

BT3 Betontechnik GmbH
Mobile Navigation einblenden
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden

BT3 Labor Leistungen

Geräte in der Übersicht

In unserem modern ausgestatteten Labor, werden laufend betontechnologische Prüfungen nach neuestem Stand der Technik durchgeführt. Sowohl für Beton- als auch Kieshersteller bieten wir viele Arten von Prüfungen.

Von Sieblinienerstellung über Frischbeton bis hin zur Festbetonprüfung können wir je nach Kundenwunsch prüfen und somit eine ständige Qualitätssicherung bewerkstelligen.

Unser Zentrallabor in Theresienfeld ist nach dem neuesten Stand der Technik eingerichtet und ermöglicht so ein zielorientiertes und qualitativ hochwertiges Arbeiten.

Unser kompetentes Team, welches sich laufend mit den neuesten Thematiken der Technik befasst, freut sich auf zukünftige Aufgaben und eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Zentrallabor Theresienfeld

  • Würfelpresse: Bestimmung der Druckfestigkeit von Betonproben verschiedener Maße
Würfelpresse
  • Prismen Presse: Bestimmung der Druckfestigkeit von Normzementmörtel Proben und Estrichen
Prismen Presse
  • WU-Stand: Bestimmung der Wassereindringtiefe am Festbeton Gemäß ONR 23303
WU-Stand

  • Mikroskop: Bestimmung der Luftporenkennwerte am Festbeton Gemäß ONR 23303 und ÖNORM EN 480-11
Mikroskop
  • Vibrationsflächenschleifer: Zum Schleifen und Polieren von Betonproben zur Bestimmung der Luftporenkennwerte von Festbeton
Vibrationsflächenschleifer
  • Collomix Betonmischer: Herstellung von Frischbeton im Rahmen von Erstprüfungen und Zusatzmittelentwicklung
Collomix Betonmischer

  • Mörtelmischgerät: Herstellung von Zementnormenmörtel zur Bestimmung der Normenfestigkeit von Zementproben
Mörtelmischgerät
  • Siebturm: Bestimmung der Kornzusammensetzung von Gesteinskörnungsproben
Siebturm
  • Frostschrank: Bestimmung der Frost-Tausalz Beständigkeit von feinen Gesteinskörnungen & Festbeton (Gemäß ONR 23303) Frostbeständigkeit von groben Gesteinskörnungen (Gemäß ÖNORM EN 1367-1)
Frostschrank